Inhalt: Flucht vor Polizeikontrolle endet am Baum

Polizeimeldungen Lesezeit ca. 1 Minute

Flucht vor Polizeikontrolle endet am Baum

Nienburg (ots) - STOLZENAU / LANDESBERGEN (jah) - Am 09.11.2017 kam es gegen 23 Uhr in Landesbergen zu einer Verfolgungsfahrt, die für eine 26jährige Nienburgerin in einem Unfall endete. Eine Polizeistreife wollte die Nienburgerin mit ihrem Lupo kontrollieren und signalisierte dies mit der Anzeige "Stopp Polizei". Die Fahrzeugführerin ignorierte diese und alle anderen akustischen Signale und setzte ihre Fahrt zügig fort. Kreuz und quer durch Landesbergen fuhren die Beamten der Nienburgerin hinterher, bevor diese in der Heidhäuser Straße mit ihrem PKW ins Rutschen geriet und mit einen Baum frontal kollidierte. Augenscheinlich unverletzt klettert die Fahrzeugführerin über die Beifahrerseite aus dem PKW und versuchte sich nun der anschließenden Kontrolle fußläufig zu entziehen. Dabei überkletterte sie einen Elektroweidezaun und wurde kurze Zeit später von der ihr folgenden Beamtin gestellt. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass die Fahrzeugführerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und der von ihr benutzte PKW nicht pflichtversichert gewesen ist. Aufgrund ihres Verhaltens leiteten die Beamten zusätzlich Strafanzeigen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie eine Gefährdung des Straßenverkehrs ein. Weiterhin wurde bei der Nienburgerin der Einfluss von Betäubungsmitteln wahrgenommen, so dass eine Blutprobe im Nienburger Krankenhaus unumgänglich war. Dort durfte sie zwecks Überprüfung ihrer Gesundheit nach dem Unfall zumindest über Nacht verweilen.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Polizeimeldungen

  • 72 Geschwindigkeitsverstöße bei Verkehrskontrollen

    Bad Nenndorf (ots) - (He.) Im zuständigkeits Bereich der Polizei Bad Nenndorf wurden in den letzten Tagen verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Ziel der Kontrollen war es die Kraftfahrzeugführer/-innen auf bestehende Geschwindigkeitsbeschränk …

    weiterlesen

  • Einbruch in Outlet-Center

    Rehren (ots) - (web)Am Donnerstag, 16.11.17, zwischen 02:00 und 03:19 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Outlet-Center im Industriegebiet Rehren eingebrochen. Durch den Einbruch ist ein relativ hoher Schaden entstanden, wobei das erlangte D …

    weiterlesen

  • angefahrener Hund

    Rinteln (ots) - (web)Am Donnerstag, 16.11.17, gegen 08:25 Uhr, wird in Steinbergen, Hamelner Straße ein auf die Fahrbahn laufender Hund von einem Fahrzeug angefahren und verstirbt. Der beteiligte Fahrzeugführer entfernt sich anschließend, obwohl m …

    weiterlesen

  • Nienburg-Versuchter Raub - Polizei sucht Zeugen

    Nienburg (ots) - (BER)Am Donnerstagabend, 16.11.2017, gegen 20.40 Uhr wurde in Nienburg, Im Winkel Höhe der Hausnummer 6, eine 37 - jährige Frau angesprochen. Unter Vorhalt eines Messers forderte eine männliche Person die Herausgabe ihrer Handtasc …

    weiterlesen

  • Nienburg-Brand in einem leerstehenden Gebäude - Nachtragsmeldung

    Nienburg (ots) - (BER) Die Brandursachenermittler der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg haben die Ermittlungen zur Brandsache am Meerbachbogen aufgenommen. Anders als in der ursprünglichen Pressemitteilung vermeldet, handelte es sich jedoch n …

    weiterlesen

Sparkasse Nienburg
Themen