Inhalt: Fahrplan 2018 der FLOTTEN WESER

Regionales Lesezeit ca. 3 Minuten

Fahrplan 2018 der FLOTTEN WESER

Fahrplan 2018 der FLOTTEN WESERSamtgemeinde Marklohe

Allgemein

Mitte Januar 2018 ist der Fahrplan der FLOTTE WESER GmbH & o. KG für die Saison 2018 erschienen. Es ist eine Mischung aus bewährten Fahrten und vielen neuen Impulsen für die neue Saison.

Anleger NIENBURG

  • Fast regelmäßig finden die Nachmittagsfahrten ab/an Nienburg mittwochs und samstags statt. Neu ist jedoch, dass die Fahrten nach Bedarf bis Leeseringen (mit Zustiegsmöglichkeit) und Drakenburg (hier wird derzeit eine Zustiegsmöglichkeit geprüft) durchgeführt werden. Ein zusätzlicher Ausstieg an der Nienburger Fußgängerbrücke ist bei Bedarf auch möglich.
  • Statt bisher 1 x monatlich sind die Fahrten nach Minden, Stolzenau und Hoya gerade in den Ferienzeiten fast verdoppelt worden.
  • Die 4-stündigen Fahrten nach Stolzenau und Hoya wurden an den Zielorten teilweise mit einem 2-stündigem Aufenthalt versehen. Bei diesem Aufenthalt besteht die Möglichkeit, den Ort zu erkunden, gegebenenfalls eine Führung (mindestens 20 Personen) zu buchen oder an einer Schleusenfahrt teilzunehmen; also Stolzenau, bzw. Hoya an/ab (20.7./6.7./3.8./11.8./18.8./13.9./14.9./18.9./6.10.)
  • Erstmals findet eine kleine Saisoneröffnungsfahrt am 14.04. von Stolzenau (10.00 Uhr Abfahrt) bis Dörverden (ca. 17.30 Uhr Ankunft) statt. Hier besteht die Möglichkeit den Landkreis von der Weserseite kennenzulernen. Natürlich ist eine Teilstrecke, auch mit Fahrrad möglich.
  • Auf allen Schifffahrten, die länger als 2 Stunden dauern wird natürlich unser beliebtes Grillbuffet angeboten, besonders beliebt sind die abendlichen Grillfahrten meist zum Wochenausklang am Freitagabend.
  • Unsere besonderen Highlights sind in diesem Jahr: Die Oster-Frühstücksfahrten am Sonntag und Montag, sowie die nachmittäglichen Kaffeefahrten, die Muttertags-Frühstücksfahrt (ein gelungenes Geschenk), die Spargel- und Kaffeefahrten zu Pfingsten und das erstmals stattfindende „Zarenmahl“, ein Abend mit Buffet und Getränken aus Russland (28.9.).
  • Auch die speziellen Spargelfahrten dürfen nicht fehlen. Der Genuss von Nienburger Spargel als Buffet bei einer entspannten Schifffahrt.
  • Ein weiterer Anlauf zu einer Ü30-Party wird auch in den Saison 2018 (18.08.) unternommen.
  • Neu in diesem Jahr: „Rock das Schiff“ ein Ableger von „Rock das Ding“ aus Sebbenhausen-Balge. Der Veranstalter ist identisch. Wir hoffen die Atmosphäre auch aufs Schiff zu kriegen (17.11.).
  • Natürlich dürfen unsere Weihnachtsveranstaltungen nicht fehlen. Nach der Abendlichen Weihnachtsfahrt mit stimmungsvoller Musik am 30.11. Geht es am 01.12. zum Weihnachtsmarkt nach Minden.
  • Anleger VERDEN

  • In Verden finden die Kaffeefahrten an/ab Verden jeweils mittwochs und sonntags statt. Hier besteht eine Zustiegsmöglichkeit in Langwedel.
  • Die überaus beliebten Grillfahrten in die Hansestadt Bremen sind auch in diesem Jahr der Renner, hinzu kommt der immer beliebter werdende „Zubringer“ zu den Heimspielen des SV Werder Bremen. Die Fans werden dabei unmittelbar am Stadion abgesetzt (Termine siehe Bundesliga-Spielplan).
  • Unsere besonderen Highlights sind in diesem Jahr: Die Oster-Frühstücksfahrten am Sonntag und Montag, sowie die nachmittäglichen Kaffeefahrten, die Muttertags-Frühstücksfahrt (ein gelungenes Geschenk), die Frühstücks-, Spargel- und Kaffeefahrten zu Pfingsten.
  • Erneut vielfach im Angebot sind auch die abendlichen Grillfahrten, die besonders bei Vereinen und Belegschaften gefragt sind, da sie meist freitags abends von 18.00 bis 22.00 Uhr stattfinden.
  • Erstmals findet am 27.07. am Anleger Verden, Reeperbahn ein HUT-KONZERT statt.
  • Die 4-stündigen Fahrt nach Hoya wurde am Zielort teilweise mit einem 2-stündigem Aufenthalt versehen. Bei diesem Aufenthalt besteht die Möglichkeit, den Ort zu erkunden, gegebenenfalls eine Führung (mindestens 20 Personen) zu buchen oder an einer Schleusenfahrt teilzunehmen; also Hoya an/ab.
  • Natürlich dürfen unsere Weihnachtsveranstaltungen nicht fehlen. Nach der Abendlichen Weihnachtsfahrt mit stimmungsvoller Musik am 30.11. Geht es am 01.12. zum Weihnachtsmarkt nach Bremen.
  • BREMEN MARTINIANLEGER

  • Das Angebot von Frühstücksfahrten sowie Kaffeefahrten in der Hansestadt ist erweitert worden. Aufgrund der großen Nachfrage sind auch die abendlichen Grillfahrten ab/an Martinianleger zahlreicher geworden, es bietet sich geradezu an, den Abend mit einem Kneipenbummel an der Schlachte ausklingen zu lassen.
  • Die 2017 erstmals stattgefundene SALSA-Party mit 150 Personen auf 2 Tanzdecks wurde ebenfalls nachgefragt und erfährt 2018 eine Neuauflage (14.07.).
  • Natürlich werden auch in dieser Saison die Grillfahrten in die Reiterstadt Verden angeboten. Der 2-stündige Aufenthalt in Verden kann zum Bummeln durch die Stadt genutzt werden.
  • Quelle:

    Veröffentlicht:

    mehr Regionales

    Avacon
    Themen