Inhalt: Gemeinsame Plattform führender Makler der Region in neuem Gewand

Regionales Lesezeit ca. 2 Minuten

Gemeinsame Plattform führender Makler der Region in neuem Gewand

Das führende Immobilienportal der Region präsentiert sich in ganz neuem Gewand. Mittelweser-Immobilien.de hat neben einer völlig neuen Gestaltung auch eine neue technische Basis erhalten.

Gemeinsame Plattform führender Makler der Region in neuem Gewandnienburg-online.de

In diesem Portal werden die Angebote der regional relevanten Makler zusammengefasst. An dem Projekt beteiligt sich mit großem Erfolg die überwiegende Mehrheit aller im Landkreis Nienburg tätigen Makler. Mit dem Relaunch wird Mittelweser-Immobilien.de wird nun noch schneller, noch informativer und noch kundenfreundlicher.

Die Suche nach dem Traumhaus oder der Wunschwohnung wird künftig noch einfacher sein:  Postleitzahl oder Ortsname genügen, um eine Übersicht über die verfügbaren Immobilien zu erhalten. Und um Kunden noch besser zu informieren, ermittelt Mittelweser-Immobilien.de ergänzend auch noch Angebote aus der näheren Umgebung.

Interessierte können über Schnellzugriffe mit einem Klick die gesuchten Objekte übersichtlich aufgelistet auswählen. Selbstverständlich hilft eine Merkliste, die begehrten Objekte wiederzufinden. Und die Kontaktaufnahme mit dem Anbieter erfolgt direkt und mit einfacher Eingabemaske.

Ab sofort wird Mittelweser-Immobilien.de auch auf Smartphones optimal dargestellt werden. Das sogenannte responsive Design des Portals passt sich dem jeweiligen Ausgabegerät an. Im Zeitalter der mobilen Geräte können Wohnungssuchende also auch von unterwegs jederzeit optimal auf die Immobilien-Angebote der Region zugreifen.

Um die Kundeninformation noch zu vertiefen, bietet das Portal nach dem Relaunch die Möglichkeit, sich via Newsletter wöchentlich über neue Angebote informieren zu lassen. So verpassen potentielle Käufer oder Mieter kein Angebot mehr.

Alle Interessierten erhalten zudem die Möglichkeit, kostenlose Suchanzeigen zu schalten.

Mit diesem Relaunch stärkt Mittelweser-Immobilien.de die Position als führendes regionales Portal für Immobilien. Die Zugriffszahlen sind seit Jahren beeindruckend: Pro Monat werden zwischen 500.000 und 600.000 Objekte als Suchergebnisse ausgeworfen. Der Höchstwert der vergangenen zwölf Monate lag im Januar 2014 bei 654.903 Objekten. An digitalen Exposés werden monatlich zwischen 30.000 und 40.000 ausgeliefert  (Höchstwert im Januar 2013 war 49.606) - und das nur für den Immobilienmarkt in Stadt und Kreis Nienburg.

Besonders geschätzt wird von den beteiligten Anbietern die Qualität der generierten Anfragen. Diese sei - so die einvernehmliche Aussage mehrerer Makler - deutlich besser als bei einigen überregionalen Portalen.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Sparkasse Nienburg
Themen