Inhalt: Juleica Ausbildung 2018

Sport Lesezeit ca. 2 Minuten

Juleica Ausbildung 2018

19. März – 24. März 2018<br /> Beginn täglich um 9.30 Uhr, Ende um ca. 17.30 Uhr<br /> im Sportzentrum Hassel

Ausbildungstermin:
19. März – 24. März 2018
Beginn täglich um 9.30 Uhr, Ende um ca. 17.30 Uhr
Zielsetzung:
Sport und noch viel mehr, die Juleica-Ausbildung bietet Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich für übergreifende Jugendarbeit in ihrem Verein zu qualifizieren. Im Mittelpunkt stehen deshalb neben der Leitung von Gruppen und Angebote, die sich an den Interessen von Kindern und Jugendlichen orientieren und über "normalen" Übungs- und Trainingsbetrieb hinaus gehen wie z.B. Spielfeste, besondere Aktionen mit der Trai-ningsgruppe und Ferienfreizeiten. Beteiligungsmöglichkeit und die Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen im Verein bzw. Verband werden thematisiert und zusätzlich gibt es natürlich auch eine Sammlung an ganz praktischem "Handwerkzeug" in Form von Spielen und anderen Bewegungsaktionen.
Inhalte:
 Spiele drinnen und draußen
 Wie funktioniert eine Gruppe
 Konflikte bewältigen und vermeiden
 Kommunikation und Kommunikationsstörung
 Erlebnispädagogik ohne großen Aufwand
 Rechtliche Grundlagen der Jugendarbeit
 Möglichkeiten der Bezuschussung
 ein eigenständiges Projekt
Wer kann teilnehmen?
Sportvereinsmitglieder ab 16 Jahre. Um die Juleica zu bekommen, muss die Ausbildung ergänzt werden um die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs“ (9 Stunden). Die Juleica ist drei Jahre gültig und wird nach Ablauf, durch Besuch einer entsprechenden Fortbildungs-veranstaltung verlängert. Neben vielen Vergünstigungen sowie die Möglichkeit von Son-derurlaub erhalten die Besitzer der Juleica, Zuschüsse bei Tätigkeiten im Jugendfreizeit-bereich.
Seite 2
Lehrgangsort: Sportzentrum Hassel
Am Sportzentrum 5, 27324 Hassel (Weser)
Teilnehmergebühr (ohne Übernachtung):
60 € (inkl. Verpflegung) für in Sportvereinen organisierte Teilnehmer (KSB-Mitgliedsvereine), 75 € (inkl. Verpflegung) für nicht in Sportvereinen organisierte TN
Übernachtungsmöglichkeiten können im begrenzten Rahmen bereitgestellt werden – wir bitten hierzu um frühzeitige Kontaktaufnahme bei der Lehrgangsleitung (Steffen Lühring – luehring.steffen@googlemail.com). Die Kosten mit Übernachtung sind höher.
Anmeldung: Auf dem beigefügten Anmeldeformular verbindlich an den
KreisSportBund Nienburg/Weser im LandesSportBund Niedersachsen e.V. Goetheplatz 6 / 4. Etage im Gebäude der VGH 31582 Nienburg
Geschäftsführer Thorsten Hoffmeier Tel: 05021-9036078 Fax:05021-9036079 E-Mail: info@ksb-nienburg.de
Ausbilder: Jörg Beismann, Hannover (Referent)
Steffen Lühring, Eystrup (Lehrgangsleitung), stellv. Vorsitzender SJ Nienburg

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Avacon
Themen