Inhalt: Sturmtief Herwart

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Sturmtief Herwart

bremst Natursportler aus...

Sturmtief HerwartTuS Leese - Geschäftsstelle

Auf dem Programm stand die Herbstwanderung, doch unsere Vereinswanderer mussten lernen, dass der alte Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung“ nicht immer gilt.

Nach Unwetterwarnungen mit Sturmböen der Stärke 8-10 wurde die geplante Wanderung abgesagt und dann - Dank des diesjährigen freien Reformationstages - zwei Tage später nachgeholt.

Im Waldgebiet Heiligenberg konnten wir im Verlauf der Wanderung die Sturmschäden „bewundern“.

Die Wanderstrecke begeisterte trotz der teilweise zu überwindenden Bäume alle Teilnehmer. Die von Tegte bestens ausgearbeitete Tour führte uns durch Schluchten und herrliche Buchenwälder.

Er hatte auch an vielen Stationen interessante Informationen parat und lockte uns abschließend in den Cafégarten der Wassermühle Heiligenberg: einen Tag vor November schon etwas gewagt - aber durch betriebsbereite Heizstrahler ein toller Abschluss.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Sparkasse Nienburg
Themen