Inhalt: Bäume drohten auf Straße zu fallen

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Bäume drohten auf Straße zu fallen

Durch schnelles Eingreifen der Einsatzkräfte konnte die Gefahr beseitigt werden

Bäume drohten auf Straße zu fallenAnnika Klepper, Feuerwehrpressesprecherin SG Mittelweser

Zu einer Maßnahme zur Gefahrenabwehr wurde am vergangenen Mittwoch in den späten Nachmittagsstunden die Feuerwehr Holzhausen alarmiert. Durch den anhaltenden Regen und den aufgeweichten Boden hatten einige Nadelgehölze ihre Standfestigkeit eingebüßt und drohten auf die Ortsdurchfahrtstraße zu fallen. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte waren die zwei betroffenen Bäume schnell gefällt und von der Straße geräumt, so dass der Einsatz nach wenigen Minuten beendet werden konnte. Die Straße wurde für die Dauer des Einsatzes mithilfe von zwei Einsatzfahrzeugen gesichert. Der Feierabendverkehr konnte nach kurzer Zeit wieder ungehindert fließen.

Text: Annika Klepper, Feuerwehrpressesprecherin der SG Mittelweser

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Informationen

Mittelweser | Immobilien

"Wohlfühl-Haus" in Langendamm !

"Wohlfühl-Haus" in Langendamm !

Kauf, Haus: Einfamilienhaus

31582 Nienburg (Weser)

mehr Polizeimeldungen

Zahnarzt Arnold Klimek
Avacon
Themen