Inhalt: Wühlmaus und Erdkröte

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Wühlmaus und Erdkröte

Ein tolles Erlebnistag konnten die Schüler der Klasse 3a Ende September erleben.

Wühlmaus und ErdkröteAK Schule

Die Affenklasse, die 3a der GS Husum erntete bei schönstem Wetter Kartoffeln auf dem Betrieb Duensing.

Brigitte Weise erklärte den Schülern wie aus einer kleinen Pflanzkartoffel innerhalb eines halben Jahres erntereife Kartoffeln werden.

Jetzt im September ist Erntezeit für den „Erdapfel“. Die Kartoffeln wurden mit der Wühlmaus und mit der Kinderschaufel ausgegraben und von den Erntehelfern aufgesammelt.

Ein besonderes Fundstück war eine kleine Erdkröte. Das runzelige Tierchen wurde vorsichtig aber mit großem Interesse studiert und anschließend wieder ausgesetzt.

Kartoffeldruck füllte leere Zeichenblätter.

Zum Lohn für den Arbeitseinsatz entzündete der Landwirt ein Lagerfeuer. Stockbrot und Wurst verbreiteten einen verführerischen Duft und schmeckten hervorragend.  

Unterstützt durch Marion Fischer vom Arbeitskreis Schule, verarbeitete die Gruppe Ende der Woche die „Tolle Knolle“ zu leckeren Gerichten. Eine etwas nasse Angelegenheit für die 3a war das Herstellen von Kartoffelstärke. Dazu mussten Kartoffeln gerieben, gewässert und abgegossen werden. Die weiße Masse ist bekannt als Speisestärke. Mit dieser Stärke können Kuchenrezepte verfeinert werden.

A. D. Sept. 2017

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Sparkasse Nienburg
Themen