Inhalt: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Polizeimeldungen Lesezeit ca. 1 Minute

Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Bückeburg (ots) - (PP) Im Zusammenhang mit einer körperlichen Auseinandersetzung am Donnerstag, den 27.05. gegen 18:40 Uhr zwischen zwei männlichen Heranwachsenden, bei der ein 18-jähriger Bückeburger durch Faustschläge leicht verletzt wurde, werden 2 Zeugen gesucht, die evtl. nähere Angaben zu der Auseinandersetzung machen können. Der Vorfall ereignete sich im Oberwallweg an der Ecke Bethelweg, bei dem der 18-jährige Radfahrer durch den Täter angehalten und angesprochen wurde. Bei den Zeugen, die durch das spätere Opfer angesprochen wurden, soll es sich um eine Fußgängerin sowie einen männlichen Fahrradfahrer gehandelt haben. Diese Personen und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, unter Telefonnummer 0572295930 mit der Polizei Bückeburg Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Polizeimeldungen

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Großes Baugrundstück in dem Neubaugebiet " Wandel " in Heemsen

Großes Baugrundstück in dem Neubaugebiet " Wandel " in Heemsen

Kauf, Grundstück / Fläche: Wohngrundstück

31622 Heemsen

mehr Polizeimeldungen

  • Landkreis Nienburg/Lübbecke/Wiesbaden - Nachtrag zu Pressemeldung Öffentlichkeitsfahndung der Polizei mit Foto (14.06.2021, 16:11 Uhr)

    weiterlesen

  • Landkreis Nienburg/Lübbecke/Wiesbaden - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei mit Foto

    weiterlesen

  • Marklohe/Lemke - Diebstähle aus Garage und Schuppen

    weiterlesen

  • Stadthagen: Unbekannter beschädigt Autotür

    weiterlesen

  • Osterholz-Scharmbeck: Unbekannte spannen Seil unterhalb der Hammebrücke

    weiterlesen

Ihr Objekt sechs Wochen anbieten!
Themen