Inhalt: Fahrbahnerhaltungsmaßnahme im Zuge der Kreisstraße 34

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Fahrbahnerhaltungsmaßnahme im Zuge der Kreisstraße 34

Ab Mittwoch, 5. August, kommt es aufgrund von Fahrbahnerneuerungsarbeiten im Zuge der Kreisstraße 34 von der B 6 bis zur K 148 in der Ortsdurchfahrt Wietzen zu Verkehrsbeschränkungen für den PKW-Verkehr. Der LKW-Verkehr wird weiträumig umgeleitet.

StrassensperrungLandkreis Nienburg/Weser

Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr Nienburg als technische Verwaltung der Kreisstraßen im Landkreis Nienburg mit. Für die Arbeiten an der Entwässerungsrinne und den anschließenden Asphaltierungsarbeiten an der Fahrbahn, wird die Fahrbahn der Kreisstraße 34 in der Zeit vom 5. August bis voraussichtlich zum 26. August für den Verkehr voll gesperrt. Anliegerverkehr bleibt eingeschränkt möglich. Die erforderliche Umleitungsstrecke für die Kreisstraße wird ausgewiesen. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich. Die Behörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis und erhöhte Aufmerksamkeit.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Informationen

Mittelweser | Immobilien

gemütliche, helle OG Wohn.   2 Zi, Kü mit EBK, Bad - Nähe Einkaufsmarkt

gemütliche, helle OG Wohn. 2 Zi, Kü mit EBK, Bad - Nähe Einkaufsmarkt

Miete, Wohnung: Wohnung

31627 Rohrsen

mehr Polizeimeldungen

  • Zeugenaufruf nach "Anruf eines falschen Bankmitarbeiters"

    weiterlesen

  • Haste: Polizei sucht Unfallzeugen

    weiterlesen

  • Bad Nenndorf: Nach Reifenplatzer - Autofahrer kollidiert mit Sportgerät

    weiterlesen

  • Nienburg: Polizei kontrolliert Fahrradfahrer mit 2,27 Promille

    weiterlesen

  • Steimbke: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Trecker

    weiterlesen

Ihr Objekt sechs Wochen anbieten!
Themen