Inhalt: Fusion der Samtgemeinden Liebenau und Marklohe

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Fusion der Samtgemeinden Liebenau und Marklohe

Liebenau und MarkloheSamtgemeinde Liebenau

Informationen zum Projekt  „ Fusion der Samtgemeinden Liebenau und Marklohe“

Bereits seit vielen Jahren gibt es eine intensive Zusammenarbeit zwischen den  Samtgemeinden Liebenau und Marklohe in bei der Erledigung von gemeindlichen Aufgaben im Rahmen des Zweckverbendes Linkes Weserufer und über bilaterale Vereinbarungen.

Wirtschafts- und Tourismusförderung, Immobilienmanagement, und Personalwesen werden seit 2005 im Zweckverband bearbeitet. Steuern und Abgaben sowie das Kassenwesen werden seit 2013 im Rathaus Liebenau für beide Samtgemeinden bearbeitet. Eine weitere Intensivierung erfolgt im Jahr 2019 mit der Übertragung der Aufgaben des Personenstandswesens auf den neu gebildeten Standesamtsbezirk Linkes Weserufer.

Auf der Basis dieser erfolgreichen Zusammenarbeit haben auf Initiative von  Ratsmitglieder beider Samtgemeinden parteiübergreifende Gespräche mit dem Ergebnis  stattgefunden, Verhandlungen über eine Gemeindefusion führen zu wollen.

Über den folgenden Link finden Sie die neusten Informationen zur Fusion.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Großzügige EG Wohnung  in großem Haus auf einer ehemaligen Hofstelle

Großzügige EG Wohnung in großem Haus auf einer ehemaligen Hofstelle

Miete, Wohnung: Erdgeschoss-Wohnung

31622 Heemsen

mehr Polizeimeldungen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen