Inhalt: Geologische Kartierbohrungen

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Geologische Kartierbohrungen

Im Rahmen geologischer Kartierarbeiten wird das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in seiner Funktion als Geologischer Dienst Niedersachsen vom 14. bis 18. Oktober sowie vom 4. bis 8. November geologische Kartierbohrungen rund um Liebenau, Estorf und Landesbergen durchführen.

Meldungen PlatzhalterLandkreis Nienburg/Weser

Mit den maximal 100 Meter tiefen Bohrungen sammelt das Landesamt Informationen über Beschaffenheit und Mächtigkeit der quartärzeitlichen Sedimente. Die Bohrungen werden mit LBEG-eigenen mobilen Bohranlagen im Trockenbohrverfahren ausgeführt. Dabei entsteht in der Regel kein merklicher Flurschaden, das Bohrloch wird anschließend wieder ordnungsgemäß verfüllt, teilt das Landesamt mit.

 

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Sparkasse Nienburg
Themen