Inhalt: Impfsprechstunde im Juli nur nach Terminvereinbarung

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Impfsprechstunde im Juli nur nach Terminvereinbarung

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nienburg bietet Impfungen während der nächsten Impfsprechstunde am Donnerstag, den 2. Juli, nur nach vorheriger individueller Terminvereinbarung an. Der turnusmäßige Termin der Impfsprechstunde am 6. August entfällt.

Meldungen PlatzhalterLandkreis Nienburg/Weser

Ein Impftermin in den Räumen des Gesundheitsamtes am 2. Juli kann unter der Telefonnummer 05021/967-912 abgestimmt werden. Geimpft wird gegen Diphtherie, Wundstarrkrampf (Tetanus), Keuchhusten (Pertussis) und Kinderlähmung (Polio). Auch weitere Impfungen sind nach telefonischer Rücksprache möglich.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Wohnen in der Ziegelriede

Wohnen in der Ziegelriede

Kauf, Wohnung: Erdgeschoss-Wohnung

31582 Nienburg (Weser)

mehr Polizeimeldungen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen