Inhalt: Ausfall Sonderfahrten! (Mit den Stadtbus-Linien 1 bis 6 zum verkaufsoffenen Sonntag - Anbindung der Ortsteile im Stundentakt)

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Ausfall Sonderfahrten! (Mit den Stadtbus-Linien 1 bis 6 zum verkaufsoffenen Sonntag - Anbindung der Ortsteile im Stundentakt)

Die Sonderfahrten der Stadtbusse fallen aus! Die Stadt Nienburg teilte soeben mit, dass die Genehmigung der Ladenöffnung anlässlich des „Kultursonntags“ am 20.09.2020 auf Eilantrag der Gewerkschaft Verdi vom Verwaltungsgericht Hannover mit Entscheidung vom 18. 09.2020 beanstandet wurde. Es darf daher keine Ladenöffnung erfolgen.

Sonderfahrten vk Sonntage ZuschnittStadt Nienburg/Weser

Anlässlich des Kultursonntags bietet die Werbegemeinschaft Nienburg Service e. V. am 20.09.2020 einen verkaufsoffenen Sonntag in der Nienburger Innenstadt an. Die Geschäfte öffnen ihre Türen von 13.00 bis 18.00 Uhr für einen gemütlichen Einkaufsbummel mit vielen Angeboten. Mit den Stadtbussen fahren Sie entspannt in die Innenstadt ohne lästige Parkplatzsuche.

Vier Stadtbusse fahren im Stundentakt ab City Treff (Ersatzhaltestelle). Auf den Linien 1 und 3 wird nur ein Bus eingesetzt, dies bedeutet für die Fahrgäste aus Holtorf, dass Sie bitte die Haltestellen stadtauswärts benutzen, der Stadtbus fährt dann über die Wölper Straße und Erichshagen-Wölpe zum City Treff. Die Linien 1/3, 2 und 4 fahren ab 12:55 Uhr bis 18:55 Uhr.

Die erste Fahrt der Linie 5 ist um 13:20 Uhr ab Haltestelle Holtorf Sporthalle stadteinwärts, ab dann fährt die Linie 5 vom City Treff ab 14:05 Uhr stündlich bis zur letzten Abfahrt um 18:05 Uhr. Die Linie 6 fährt im Stundentakt von 13:35 Uhr bis zur letzten Abfahrt 18:35 Uhr ab City Treff, dann nur bis zur Haltestelle Schäferhof.

Weitere Informationen sowie Fahrpläne erhalten Sie gern im Kundencenter der Stadtbusgesellschaft Nienburg/Weser mbH am City Treff, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 43, telefonisch unter 05021 – 6089900 , unter www.stadtbus-nienburg.de oder in den Stadtbussen.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 4 Nebengebäuden

Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 4 Nebengebäuden

Kauf, Haus: Zweifamilienhaus

31613 Wietzen

mehr Polizeimeldungen

  • Verkehrsunfallflucht am Neumarkt

    weiterlesen

  • Nach mehreren Diebstahlsanzeigen Fahrradhehler festgenommen

    weiterlesen

  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Wert von 200.000 EUR entwendet

    weiterlesen

  • Nachtrag zu "Brand eines Wohnhauses in Langendamm" vom 27.09.2020

    weiterlesen

  • Eigentümer gesucht

    weiterlesen

Ihr Objekt sechs Wochen anbieten!
Themen