Inhalt: Musikalische Umrahmung des Wochenmarktes

Regionales Lesezeit ca. 1 Minute

Musikalische Umrahmung des Wochenmarktes

Im Mai startet die neue musikalische Serie "Wochenmarkt LIVE". Jeweils zwei Stunden werden sich Künstler unterschiedlichster Musikrichtungen auf dem Nienburger Wochenmarkt die Ehre geben.

Wochenmarkt liveStadt Nienburg/Weser

Den Startschuss geben am 18. Mai  die Walking-Kapelle "Tuba Libre" . Bei den Bremern darf man New Orleans Jazz mit bekannten Melodien vom Feinsten erwarten.

Weiter geht es am 8. Juni mit einem Heimspiel. Die Newcastle-Bigband bietet Swing mit Saxophon, Trompete und Co an.

In eine musikalische Schublade lassen sich "Franke Musik" um Leader Ralf Franke nicht stecken. Egal ob Rock, Pop, Latin, Folk oder Country, die Dortmunder fühlen sich auf fast jedem Stil-Parkett wohl.

Davon kann man sich am 15.6. selbst ein Bild machen. Für Musik mit Leidenschaft steht Mr. Moonlight. Die Party und Lounge-Band aus Balge wusste bereits im April die Besucher*innen des Wochenmarkts zu überzeugen.

Am 3.Juli kann sich der Wochenmarkt wieder auf den bewährten Walking Act freuen. Zu guter Letzt wird an der Ecke Lange Straße/Marktplatz die Musikschule Nienburg erwartet.

Unter der Leitung von Jörg Benthin darf man sich auf ein Großkonzert in Premiumgüte gefasst machen.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Regionales

Sparkasse Nienburg
Themen