Inhalt: Abschlussarbeiten am Trimmpfad

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Abschlussarbeiten am Trimmpfad

Gruppenfoto GrillhütteTuS Leese

Letztes Wochenende fuhr der Bautrupp am frühen Morgen für diverse Abschlußarbeiten wieder auf den Leeser Trimmpfad.

Pünktlich um 11 Uhr schaute dann der Bürgermeister Henning Olthage vorbei, der sich mit kühlen Getränken zur Stärkung beim Bautrupp für den unermüdlichen Einsatz bedankte - denn ohne diesen wäre der Trimmpfad heute nicht das, was er ist.

Mit einem Blumenstrauß bedankte er sich weiterhin bei der Natursportwartin Ulla Hockemeyer für ihr Engagement. Sie wiederum hatte Brötchen zum Frühstück mitgebracht.

Auch bei Andreas Voigts von der SG Mittelweser bedankte sich der Bürgermeister herzlich für die stets unbürokratische Zusammenarbeit.

Nach dieser Stärkung ging es zurück in den Wald, wo die Pfosten für das Wanderhangeln eingesetzt wurden.

Diese Aufgabe erforderte viel Fingerspitzengefühl und Genauigkeit - alle waren hochkonzentriert bei der Arbeit.

Ein Pfosten steht bereits und Torben schaut fasziniert zu - so führt man schon früh die nächste Bautrupp-Generation an die Arbeiten heran  ;-)

Auch dieser Pfosten steht gerade, wie die Kontrolle mit der Wasserwage ergibt. Nun noch ordentlich festgeschraubt und das Übungsschild angebracht - auch dies wird mit viel Augemaß erledigt.

Nach getaner Arbeit klang der Tag gemütlich und wohlverdient am Lagerfeuer mit Bier und Bratwurst aus.

Wie man an diesem Samstagvormittag einmal mehr wieder sehen konnte, geht es nicht ohne Teamarbeit und viele fleißige Hände!

Danke Jungs, das war mal wieder ein gelungener Einsatz!!

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 4 Nebengebäuden

Zwangsversteigerung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 4 Nebengebäuden

Kauf, Haus: Zweifamilienhaus

31613 Wietzen

mehr Polizeimeldungen

  • Verkehrsunfallflucht am Neumarkt

    weiterlesen

  • Nach mehreren Diebstahlsanzeigen Fahrradhehler festgenommen

    weiterlesen

  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Wert von 200.000 EUR entwendet

    weiterlesen

  • Nachtrag zu "Brand eines Wohnhauses in Langendamm" vom 27.09.2020

    weiterlesen

  • Eigentümer gesucht

    weiterlesen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen