Inhalt: Doppelspieltag zum Saisonauftakt der Herren

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Doppelspieltag zum Saisonauftakt der Herren

Nordels Männer 1 und auch Männer zwei starten auf heimischen Rasen in die Saison.

Tjorben greift anMTV Nordel

var nslider1013_5ce512941bcb4 = jQuery(".medienbaustein_slider_1_1013").slideshow({ pfeile: true, pfeilLinksSrc: "https://pm.nolis-manager.de/static/static/bilder/content/neu/pfeil_links_42_var0.png", pfeilRechtsSrc: "https://pm.nolis-manager.de/static/static/bilder/content/neu/pfeil_rechts_42_var0.png", autostart: true, wiederholung: true, standzeit: 3500, effektdauer: 600, sprungmarken: true, css_breite: 50, beschreibung: false }); Endlich war es soweit. Das Warten auf die Feldsaison hatte ein Ende und beide Nordeler Männermannschaften konnten in die neue Saison starten. Die 1. Herren spielt, wie auch in den vergangenen Jahren in der Bezirksoberliga. Die Jungs legten einen guten Start hin und gewannen den ersten Satz der Saison gegen den Gegner aus Eldagsen. Auch den zweiten Satz führten sie zunächst souverän. Mitte des zweiten Satzes verließ die Mannschaft jedoch die Konzentration und so gaben sie den zweite als auch den dritten Satz an ihre Gegner ab. Direkt im Anschluss zeigte sich die Nordeler Mannschaft wieder in voller Stärke und sie gewannen die beiden restlichen Spiele des Tages. Am Ende stehen sie nun auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksoberliga.

Auch die 2. Herren konnten in die neue Saison der Bezirksliga starten. Sie legten einen ebenso starken Start hin, wie die andere Nordeler Mannschaft. Sie gewannen drei von vier Spielen und finden sich nach dem ersten Punktspieltag ebenfalls auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga wieder.

Rundum ein gelungener Start für unsere Herrenmannschaften in die neue Saison.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Sparkasse Nienburg
Themen