Inhalt: Faustball geht auch in der Halle weiter

Sport Lesezeit ca. 2 Minuten

Faustball geht auch in der Halle weiter

Zweiter Platz für MTV Nordel beim ersten Hallenturnier der Saison in Wöhren

MannschaftsfotoMTV Nordel

Die Hallensaison hatte gerade am Freitag mit dem ersten Training für den MTV Nordel begonnen, da ging es am Samstag, den 10.10 schon zum Turnier des HV Wöhren. Daniel Kretschmer, Tjorben und Finn Kuhn wurden dabei nicht nur von Rike Schwiedop unterstützt, sondern bekamen auch tatkräftige Unterstützung aus Diepenau von Jessica Pockrandt.

Das Turnier in Wöhren startete für die Nordeler erfolgreich mit der Begegnung gegen den TuS Fritzlar. Der MTV Nordel erreichte hier ein souveränes 15:24. Im nächsten Spiel gegen „Et kütt wie et kütt“ gestaltete sich das Spiel dagegen etwas spannender und die zusammengewürfelte Truppe der Nordeler musste beweisen, dass sie auch so im Team zusammenspielen konnten. Am Ende reichte es zu einem knappen 14:16 für die Nordeler.

Anschließend standen die Nordeler gegen die Empelder auf dem Platz, die bis dahin, wie auch der MTV noch kein Spiel verloren hatten. Dementsprechend spannend gestaltete sich auch das Spiel. Am Ende zog die Mannschaft aus Nordel allerdings leider den Kürzeren und verlor mit einem 13:12 gegen den später ungeschlagenen Turniersieger TuS Empelde.

Nach dieser Niederlage stand für die Nordeler fest, dass das Turnier für sie zumindest mit dem zweiten Platz beendet werden sollten. Mit einem 12:24 gegen Hammer SC 08 und einem 11:18 gegen die Heimmannschaft vom HV Wöhren stand dem dann auch nichts mehr im Weg und die Nordeler belegten den verdienten zweiten Platz dieses Turniers.

Das Turnier in Wöhren war ein mehr als erfolgreicher Start in die Hallensaison und hat gezeigt, dass auch unter den aktuellen Bedingungen Faustball in der Halle möglich ist, da sich alle Mannschaften wirklich anstrengen, die Hygienevorschriften umzusetzen und vor allem massig Spaß daran haben, dass es endlich wieder ein bisschen Faustballalltag gibt.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Informationen

Mittelweser | Immobilien

modernes, exklusives, hochwertiges Reihenmittelhaus in ruhiger Wohnstraße in Nienburg

modernes, exklusives, hochwertiges Reihenmittelhaus in ruhiger Wohnstraße in Nienburg

Kauf, Haus: Reihenmittelhaus

31582 Nienburg (Weser)

mehr Polizeimeldungen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Mittelweser-Immobilien
Themen