Inhalt: Gemeinsam mit dem Schützenverein gratuliert der TSV Essern Jürgen Verbarg zu seinem 80. Geburtstag.

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Gemeinsam mit dem Schützenverein gratuliert der TSV Essern Jürgen Verbarg zu seinem 80. Geburtstag.

Jürgen ist seit sage und schreibe 69 Jahren ununterbrochen dem TSV Essern treu geblieben! Wer kann schon so eine unglaublich lange Vereinsmitgliedschaft vorweisen? Wie wunderbar dass wir uns nun persönlich dafür bedanken konnten. In diese lange Zeit fallen unzählbar viele spannende und lustige Anekdoten über die wir mit viel Spaß klönen konnten.

Jürgen Verbarg 80TSV Essern

Als Senior-Vereinsgastwirt (oder wie er es nennt "Kranführer"), spielte Jürgen schon immer eine besonders wichtige Rolle für das Wohl des Vereinslebens. Wie viele Theaterstücke fanden wohl auf seiner Bühne statt? Wie viele Mannschaften haben nach dem Training oder nach den Wettkämpfen noch an seinem Tresen zusammen gesessen?

Auch als Faustballer war er aktiv. Offensichtlich brauchte man zu seiner Zeit dafür keine Trikots oder Rasenplätze. Das ging ganz gut auch mit freiem Oberkörper auf Aschenplätzen. Das waren eben noch wirklich harte Sportler!

Mit dem Fuß am Ball war er dann lange Jahre für die Rosenmontagsturner aktiv. Die Versammlungen und das Faslam der Turner waren immer ein Riesenspaß für ihn wie er uns erzählte.

Seinen runden Geburtstag feierte er am 03. November nun ganz offensichtlich auch mit guter Laune und Zufriedenheit inmitten von Familie, Nachbarn, Mitarbeitern und uns Vereinsvertretern. Das war schön zu sehen. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei seiner Frau Marianne für das besonders leckere Essen, für die schönen zwei Stunden im Gasthaus Verbarg und wünschen von ganzem Herzen viel Gesundheit und Glück für die Zukunft. 

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Sparkasse Nienburg
Themen