Inhalt: Neu gebildete Schüler B Mannschaft sammelt erste Punkte

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Neu gebildete Schüler B Mannschaft sammelt erste Punkte

Erfreulicherweise schaut der TTC aktuell auf eine gute Nachwuchsarbeit. So konnte zu der neu angelaufenen Saison eine zweite Jungen 13 Mannschaft (ehemals Schüler B) gemeldet werden.

Mannschaftsfoto 2.Schüler B 2019/20TTC Haßbergen

Den ersten Punkt gab es bereits im vereinsinternen Derby gegen die 1.Mannschaft, bei dem sich beide Teams freundschaftlich mit einem 7:7 trennten.

Am Freitag den 04.10. war das erste Auswärtsspiel auf dem Programm. Nachdem Knut das Team um Maximilian Meyer, Maksim Koliada, Bennet Mahnke und Lorenz Meyer eingesammelt hatte, startete die Gruppe in Richtung Rodewald.

Die frischgebackenenen Doppelkreismeister Bennet und Maximilian machten den Start und landeten einen klaren 3:0 Punktgewinn ein. Auch Lorenz und Maksim konnten nach anfänglichen Schwierigkeiten und einem 0:1 Rückstand das Spiel drehen. Mit 3:1 ging das Team mit optimaler Punkteausbeute in die Einzelkämpfe.

Gleich zu Beginn entwickelte sich zwischen Maksim und seinem Gegner ein Kopf an Kopfduell. Im zweiten Satz schaffte es Maksim beim 14:14 einen kühlen Kopf zu bewahren und einen 14:16 Satzsieg einzufahren. Auch der dritte Satz wurde erst in der Verlängerung entschieden, als glücklicher Sieger konnte Maksim sich mit Coach Knut abklatschen. Während Maximilian und Bennet ihre Spiele deutlich für sich entschieden musste Lorenz über die volle Distanz gehen. In einer Rallye von abwechselnden Satzerfolgen kämpfte sich Lorenz immer wieder zurück zum Satzausgleich. Leider reichte es am Ende nicht ganz zum Sieg.

Im zweiten Durchgang der Einzelwettkämpfe ließen sich die Jungen TTC Athleten den Sieg dann nicht mehr aus den Händen nehmen. Maximilian, Maksim und Bennet siegten jeweils 3:0 in ihren Spielen.

Da erwiesen sich die neu gesponsorten Trikots von der VGH um Lutz Völk und dem Tischtennisladen TMS in Hannover als Glücksbringer. Mal schauen wie lange die Siegesserie in den neuen schicken Trikots anhält ;) Wir drücken unserem Nachwuchs weiterhin kräftig die Daumen!

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Sparkasse Nienburg
Themen