Inhalt: Preisdoppelkopf und Knobeln der Niedersächsische Kameradschaftsvereinigung Kameradschaft Wellie und Feuerwehr Wellie

Sport Lesezeit ca. 1 Minute

Preisdoppelkopf und Knobeln der Niedersächsische Kameradschaftsvereinigung Kameradschaft Wellie und Feuerwehr Wellie

Die Niedersächsischen Kameradschaftsvereinigung Kameradschaft Wellie und Feuerwehr Wellie Veranstaltet zum Jahresbeginn des Neuen Jahres ihr Doppelkopf und Knobelturnier durch.

Preisdoppelkopf 2020 WellieKameradschaft Wellie

An diesem Turnier nahmen 28 Personen beim Preisdoppelkopf teil. Es wurden zwei Runden a 28 Spiele gespielt. Jeder erhielt einen Preis.

Beim Preisdoppelkopf hat den 1.Platz Heinrich Nordloh mit 112 Punkten einen ganzen Schinken gewonnen. Auf den zweiten Platz kam Heinrich Vogt mit 100 Punkten und den dritten Platz Wilfried Meyer mit 90 Punkten nach auswürfeln.

Auf den weiteren Plätzen Mark Niemeyer (90), Jürgen Gehrke (83), Jens Kammann (76), Martina Schober (76),   Andre Schober (75),  Rita Röske (75), Henning Lübkemann (73), Christian Kaiser (70), Karin Nietfeld (69), Uwe Müller (69), Jörg Nöske (68), Eckhard Lampe (68), Ralf Humpert (65),    Caren Hölke (65), Thomas Lübkemann (64), Horst Witte (62) und Ulli Rohr (60).

Auf den weiteren Plätzen Peter Isemeyer, Heinrich Melloh, Sandra Pfeiffer, Daniel Bürger, Susanne Huskamp, Barbara Meyer und Walter Schober.

Beim Knobel gewann einen Präsentkorb Uwe Müller mit 49 Augen. Auf den zweiten Platz Thomas Lübkemann mit 46 Augen und den dritten Platz Heinrich Melloh (45), Jürgen Gehrke nach auswürfeln und Heinrich Vogt mit je 43 Augen.

Auf den weiteren Plätzen Martina Schober, Ralf Humpert, Horst Witte, Heinrich Nordloh, Daniel Bürgel, Jens Kammann, Dieter Denker und Rita Röske

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Sport

Themen