Inhalt: Café to go am Spargelmuseum

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Café to go am Spargelmuseum

Das Café am Spargelmuseum eröffnet am 9. Mai, pünktlich zum Muttertag, seine Pforten.

Eröffnung Cafe to goMuseum Nienburg/Weser

Die beliebte Bereicherung des Museums soll auch in diesem Jahr nicht ausfallen, aufgrund der aktuellen Situation wird allerdings nur ein Außer-Haus-Verkauf angeboten. Die Kuchen sind natürlich bewährt hausgemacht, dazu wird Kaffee zum Mitnehmen angeboten. Zunächst öffnet das Café für vier Wochen, jeweils sonntags von 14 – 16 Uhr, um die neuartige Betriebsform zu erproben. Geplant ist natürlich, das Café auch darüber hinaus dann weiter zu öffnen.

Der Eingang zum Café to go erfolgt über das Gartentor des Museumsgartens an der Europawiese, der Zutritt über das Quaet-Faslem-Haus ist nicht möglich. Der Kuchenverkauf findet dann direkt vom Spargelmuseum aus statt, vor Ort werden die Besucherinnen und Besucher durch Hinweisschilder in einem Einbahnstraßenprinzip geleitet.

Ein wichtiger Hinweis: Auch unabhängig von einer möglichen Schließung des Museums bei einem Inzidenzwert über 100 findet das Café statt. Das Museumsteam freut sich über zahlreiche Gäste, der Erlös kommt der Museumsarbeit zugute.

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Gepflegtes Wohlfühlhaus für die ganze Familie !

Gepflegtes Wohlfühlhaus für die ganze Familie !

Kauf, Haus: Zweifamilienhaus

27333 Bücken

mehr Polizeimeldungen

  • Steimbke - Absuche eines weiteren Waldgebietes nach Auffinden weiterer mittels Schrauben präparierter Hölzer

    weiterlesen

  • Nachtragsmeldung zur Hubschrauberlandung in Eystrup

    weiterlesen

  • Hämelhausen: Unbekannte Täter entwenden Straßenschilder - Zeugen gesucht

    weiterlesen

  • Binnen - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

    weiterlesen

  • Nienburg/Weser - Unbekannte beschädigen Rasthütte und Informationstafeln

    weiterlesen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen