Inhalt: Dr. Anne Fleck: Essen in Gesellschaft ist grundsätzlich etwas Positives

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Dr. Anne Fleck: Essen in Gesellschaft ist grundsätzlich etwas Positives

Das 19. traditionelle Bürgermahl der Bürgerstiftung im Landkreis Nienburg ist schon wieder Geschichte.

Dr. Anne Fleck bei ihrem VortragBürgerstiftung im Landkreis Nienburg

Rund 150 Gäste hatten sich im zum Festsaal umfunktionierten Autohaus Anders eingefunden. Vorsitzender Frank Lehmeier freute sich über den großen Zuspruch. Viele Mandatsträger wie MdB Marja-Liisa Völlers, MdB Maik Beermann, MdL Dr. Frank Schmädeke sowie der Schirmherr der Bürgerstiftung Detlev Kohlmeier und zahlreiche Kreistags- und Ratsmitglieder aus der Stadt und dem Landkreis hatten den Weg nach Nienburg gefunden. Stiftende und Freunde der Bürgerstiftung konnten das vom Kanzler Catering zubereitete Festmahl genießen und dem Festvortrag von Dr. Anne Fleck lauschen: Expertin für innovative Präventiv- und Ernährungsmedizin.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die diesen Abend ermöglichten. Der Überschuss wird auch in diesem Jahr wieder für gemeinnützige Projekte verwendet. Insbesondere für einen Kinderbeirat, der als neues, eigenes Projekt der Bürgerstiftung im nächsten Jahr eingerichtet wird.

Ein ausführlicher Bericht auch in unserer Heimatzeitung "Die Harke" v. 04.11.2019 und im

Blickpunkt v. 06.11.2019

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Avacon
Themen