Inhalt: Kleiner Waldbrand in Darlaten

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Kleiner Waldbrand in Darlaten

200 Quadratmeter Waldboden fielen Flammen zum Opfer

Darlaten_20200516_WaldbrandBernd Hachmeyer, stellv. Gemeindebrandmeister SG Uchte

Am Samstagabend gegen 20:20 Uhr wurden die Ortswehren Darlaten und Uchte zu einem kleinen Waldbrand in Darlaten alarmiert. Mit drei C-Rohren und etwa 5000 Liter Wasser aus den wasserführenden Einsatzfahrzeigen und einem Wasserfass wurde das Feuer gelöscht. Eine Fläche von etwa 200 Quadratmeter Waldboden fielen den Flammen zum Opfer und auch einige Bäume wurden in Mitleidenschaft gezogen. Zur Brandursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. Beamte des Kommissariats Stolzenau waren ebenfalls vor Ort und haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach etwa einer Stunde konnten auch die letzten der 30 Einsatzkräfte wieder einrücken.

Text: Katharina Dröge, Feuerwehrpresseteam SG Uchte

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Seltene Kaufgelegenheit!

Seltene Kaufgelegenheit!

Kauf, Haus: Landhaus

31595 Steyerberg

mehr Polizeimeldungen

  • Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw

    weiterlesen

  • Störung bei der PSt Rehburg-Loccum behoben

    weiterlesen

  • 10 Personen streiten sich auf Parkplatz - Es kommt zu Körperverletzungen

    weiterlesen

  • Gestohlenes Fahrrad wiedererkannt

    weiterlesen

  • Polizeistation Rehburg zur Zeit nicht erreichbar

    weiterlesen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen