Inhalt: Nienburger Spargellauf 2020

Vereine und Verbände Lesezeit ca. 1 Minute

Nienburger Spargellauf 2020

Logo_Spargellauf_KJFKreisjugendfeuerwehr Nienburg/Weser

Liebe Jugendliche der Jugendfeuerwehren, liebe Kinder der Kinderfeuerwehren, liebe Kameradinnen und Kameraden,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, findet corona-bedingt auch der Nienburger Spargellauf nicht in der gewohnten Form statt.

Aber die Organisatoren haben sich etwas überlegt, wie man dennoch dem heimischen Wohnzimmer entfliehen und die bekannten Distanzen über 1.000, 5.000 oder 10.000 Meter zurücklegen kann.

Auf der Homepage www.nienburger-spargellauf.de kann man sich für 5,- € registrieren und bekommt dann die offizielle Startnummer per Post zugesandt.

Das Schöne in diesem Jahr: Wo und wann man seine Strecke zurücklegt, bestimmt grundsätzlich jeder selbst. Wichtig ist nur, dass man sich bis zum 31.05. angemeldet und den Lauf zwischen dem 05. und 14. Juni absolviert hat. Anschließend trägt man sein Ergebnis dann auf der Homepage ein. Alle weiteren Infos erhaltet Ihr dort.

Beachtet bitte, dass bei einer Teilnahme die Kontaktbeschränkungen und allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten sind! Die Teilnahme ist außerdem privat, das heißt die Kreisjugendfeuerwehr übernimmt keine Haftung für eventuell auftretende Schäden.

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele an dem Lauf beteiligen. Auch wenn es in diesem Jahr nicht um Platzierungen geht, wäre es doch toll zu zeigen wie fit und flott die Mitglieder der Kreisjugendfeuerwehr sind.

Postet dazu einfach nach eurem Lauf auf Facebook, Instagram & Co. ein Foto mit den Hashtags #kjfläuftdenspargellauf und #läuftinnienburg und macht so ganz einfach Werbung für uns und den Nienburger Spargellauf.

Bleibt fit; bleibt gesund!

Eure Kreisjugendfeuerwehr Nienburg/Weser   

Quelle:

Veröffentlicht:

mehr Vereine und Verbände

Informationen

Mittelweser | Immobilien

Fachwerkhaus mit Einliegerwohnung

Fachwerkhaus mit Einliegerwohnung

Kauf, Haus: Bauernhaus

31637 Rodewald

mehr Polizeimeldungen

  • Unfallverursacher entfernt sich nach Spiegelklatscher vom Unfallort / Polizeikommissariat Hoya bittet um Hinweise

    weiterlesen

  • Täterfestnahme erfolgte fünf Minuten nach Alarmierung der Polizei

    weiterlesen

  • Verkehrsunfallflucht in Bad Nenndorf

    weiterlesen

  • Rinteln - Fahren ohne Fahrerlaubnis

    weiterlesen

  • Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

    weiterlesen

Mittelweser | Immobilien - Newsletter
Themen