Inhalt: NIENBURG - Chancen einer kleinen Stadt in der globalen Welt

Veranstaltungen

NIENBURG - Chancen einer kleinen Stadt in der globalen Welt

Datum

Beschreibung
NIENBURG - Chancen einer kleinen Stadt in der globalen Welt

Welche Chancen hat Nienburg in der globalen Welt?
Dies ist das Thema beim diesjährigen Wein und Talk der NaturFreunde und ver.di am Freitag, den 25.Oktober ab 19:30 Uhr im Nienburger Naturfreundehaus. Besonderer Gast ist der Betriebswirt und Politikwissenschaftler Herr Thomas Eberhardt-Köster, Autor des von attac herausgebrachten Basistextes „Global denken - Kommunal handeln“. „Kommunen konkurrieren weltweit miteinander um Investoren, die Turbulenzen auf den globalen Finanzmärkten haben Rückwirkungen auf kommunale Haushalte und die kommunale Energie- und Verkehrspolitik haben Folgen für das Klima und damit auf die Überlebenschancen von Menschen in den armen Ländern des Südens“, so Eberhardt-Köster im Vorfeld zu dem Abend in Nienburg.

In der ersten Gesprächsrunde mit ihm geht es um die Rahmenbedingungen der Kommunen in einer globalen Welt. Bei den weiteren Talks mit Klaas Warnecke, SPD und Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, sowie Peter Schmithüsen, Vorsitzender der Grünen Stadtfraktion, wird über die Diagnose für Nienburg gesprochen und welche Konzepte mit den verschiedenen Einzelmaßnahmen verfolgt werden. Warnecke bringt folgenden Gedanken mit zum Talk: "Nienburg muss als regionales Zentrum stärker wahrgenommen werden. Die Menschen in unserer Stadt und aus dem Umfeld sollten dafür die Innenstadt als ihren „Wohlfühl-Platz" bezeichnen. Dazu ist neben einer Gestaltung der Räume auch eine gezielte Wirtschaftsförderung zum Erhalt von Familienbetrieben notwendig." Schmithüsen bezieht sich schon jetzt auf die Globalisierung: „Wir Nienburger haben die Möglichkeit unserer Verantwortung in einer globalisierten Welt gerecht zu werden, indem wir uns zügig und konsequent zur CO2-neutralen Kommune entwickeln. Diese Herausforderung bringt Nienburg die große Chance sich unabhängiger von globalen Einflüssen zu machen und gleichzeitig aktiven Klimaschutz zu betreiben.“

Ihnen zur Seite steht Sebastian Meyer, der seitens der Stadtverwaltung den Sozialbericht mit reichlich detaillierten Zahlen erstellt hat. Er beinhaltet eine datenorientierte Grundlage für sozialplanerische Prozesse und aus denen sich Handlungsempfehlungen ableiten lassen. Somit bietet der Abend viele soziale und ökologische Aspekte für ein Mittelzentrum der Zukunft. Es wird dann Aufgabe von Imke Hennemann-Kreikenbohm von der DGB-Region Niedersachsen-Mitte sein, eine konstruktive Gesprächsrunde mit Gemeinsamkeiten und Gegensätzen zu moderieren.

Zwischendurch werden die Diskussionen von Sabine Klahr am Klavier unterbrochen. Ebenso gibt es die Möglichkeit, an einer Weinprobe teilzunehmen, die jedoch nicht zwingend ist. Der Abend ist für alle Interessierte offen.

Text zum Bild:
Thomas Eberhardt-Köster sieht Kommunalpolitik heute mehr denn je in der Globalisierung eingebunden.

Klaas Warnecke will Nienburgs Innenstadt zu einem regionalen Wohlfühl-Zentrum entwickeln.

Mit einer klimafreundlichen Stadt sieht Peter Schmithüsen die Chance, unabhängiger von der Globalisierung werden.

Veranstaltungsort Naturfreundehaus
Adresse Luise-Wyneken-Straße 4
31582 Nienburg
Veranstalter NaturFreunde und ver.di NienburgLuise-Wyneken-Straße 4
Rubrik
Kommune Stadt Nienburg/Weser
Leichter Regen

Nienburg/Weser

15,2 °C

15,6 °C

15,0 °C

1.013 hPa

Leichter Regen

Nord-West-Wind 20,5 km/h (4 bft)

Überwiegend bewölkt20:00 Uhr
14,9 °C Überwiegend bewölkt

Ein paar Wolken23:00 Uhr
11,1 °C Ein paar Wolken

Klarer Himmel02:00 Uhr
9,0 °C Klarer Himmel

In den nächsten Tagen

Aus den Vereinen und Gruppen

Museum Fresenhof Nienburg
Leinstraße 48
31582 Nienburg

i
ABSAGE von Veranstaltungen

Vorträge / Lesungen / Diskussionen

verschiedene Orte im Stadtgebiet Rehburg-Loccum

31547 Rehburg-Loccum

i
Warper Nachtleben

Kunst- / Ausstellungen

" Haus der Sonne" Warpe
Atelier Hirndorf
Warpe 43
27333 Warpe

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Wellie

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Bötenberg Reithalle
Bötenberger Straße 82
31609 Balge

i
Nienburger Wochenmarkt

Wochen- / Märkte

Fußgängerzone Lange Straße
Lange Straße
31582 Nienburg

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Gemeindezentrum Landesbergen
Feldstraße 16
31628 Landesbergen

i

Aus den Vereinen und Gruppen

TTC Haßbergen
An der Mehrzweckhalle 1
31626 Haßbergen

i
Erste Hilfe Grundlehrgang

Kurse / Seminare

ASB-Rettungswache Steimbke
Hauptstraße 49
31634 Steimbke

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Bundeswehr
Am Rehhagen 10
31582 Nienburg

i

Kurse / Seminare

Fahrschule Selent
Auf dem Kuhkamp 2,
27318 Hoya

i
WILD HORSES

Kunst- / Ausstellungen

Deutsches Pferdemuseum
Holzmarkt 9
27283 Verden

i
Lebendige Steinzeit

Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Dinosaurier-Park Münchehagen
Alte Zollstraße 5
31547 Rehburg-Loccum

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Unterschiedliche Veranstaltungsorte

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Hotel Weserschlößchen
Mühlenstraße 20
31582 Nienburg

i
Lebendige Steinzeit

Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Dinosaurier-Park Münchehagen
Alte Zollstraße 5
31547 Rehburg-Loccum

i

Führungen

Stiftskirche Kloster Loccum

31547 Rehburg-Loccum

i

Aus den Vereinen und Gruppen

"Alte Gärtnerei"

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Sportplatz Warmsen
Hauskämper Straße 7
31606 Warmsen

i
Bis auf weiteres geschlossen - Besichtigung

Ausstellungen, auch gewerblich

Wilhelmsturm

31547 Rehburg-Loccum (Bad Rehburg)

i
Mein Sonntag für die Kunst - Theorie und Praxis des Schaffens -

Kunst- / Ausstellungen

Landsitz Wachendorf

i
WILD HORSES

Kunst- / Ausstellungen

Deutsches Pferdemuseum
Holzmarkt 9
27283 Verden

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Sportzentrum "Heidepark" Essern
Am Heidepark 1
31603 Diepenau

i
Besuchen Sie die Klosterstube!

Ausstellungen, auch gewerblich

Kloster - Im Torhaus
Kloster 2
31547 Rehburg-Loccum (Loccum)

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Vogelers Haus Holtorf
Verdener Landstraße 238
31582 Nienburg

i
Plaste, Elaste und das LEBEN vor der Wende

Museumsveranstaltungen

Nostalgie Museum mit Café, Okeler Str. 10

i
Kurleben der Romantik

Führungen

Romantik Bad Rehburg
Friedrich-Stolberg-Allee 4
31547 Rehburg-Loccum (Bad Rehburg)

i

Führungen

Stiftskirche Kloster Loccum

31547 Rehburg-Loccum

i

Ausstellungen, auch gewerblich

Heimatmuseum Rehburg
Auf der Bleiche 2
31547 Rehburg-Loccum

i

Seniorenveranstaltungen

Gemeindezentrum Landesbergen
Feldstraße 16
31628 Landesbergen

i
Smartphone 60plus in der Gruppe

Aus den Vereinen und Gruppen

GBN-Mietertreff, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 28

i

Literatur

Grundschule Heemsen
Schulstraße 39
31622 Heemsen

i

Seniorenveranstaltungen

Gemeindezentrum Landesbergen
Feldstraße 16
31628 Landesbergen

i

Aus den Vereinen und Gruppen

Landjugendraum Wietzen
Am Sportplatz 1
31613 Wietzen

i

Sitzungen politischer Gremien

Kulturzentrum Martinskirche Hoya
Kirchstraße 29
27318 Hoya/Weser

i

Sitzungen politischer Gremien

Mindener Landstraße 22, 31629 Estorf, Gasthaus "Sandkrug"

i

Aus den Vereinen und Gruppen

ev. lt. Kirchengemeinde Hoya
Von-Staffhorst-Straße 7
27318 Hoya/Weser

i

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Themen